Aktuelles

20 Jahre Lehrerband ‚Lost In Tones‘ - Konzert am 26. Mai

von Harald Lutz, 11.05.2018, 09:22 Uhr

Vor zwanzig Jahren fing alles an: Der erste Auftritts der Lehrerband Lost in Tones im Mai 1998, anlässlich der 40 Jahr Feier der Maxi!

Vor zwanzig Jahren feierten die Franzosen ihren ersten Fußball-Weltmeistertitel, Gerhard Schröder wurde zum Bundeskanzler gewählt und die Lehrerband ‚Lost in Tones‘ gründete sich in Neuwied.

Fortsetzung:

Anlässlich dieses Band-Jubiläums findet am 26. Mai in der Aula der IGS Johanna Loewenherz ein Cover-Rock-Konzert statt, das fünf Rockmusik-Jahrzehnte aufleben lassen wird.
Songs der Rolling Stones und der Dire Straits, Pink Floyd und Eric Clapton, Hits von Peter Gabriel und David Bowie, Kracher von Tom Petty, den Toten Hosen oder BAP …. im Repertoire der Band ist für jeden etwas dabei.

Auftritte auf vielen Schulveranstaltungen, am Rheinland-Pfalzt-Tag in Neuwied oder wiederholt in einer Andernacher Musikkneipe machten die Band in einschlägigen Kreisen bekannt.
Gerne können am 26. Mai ab 20.00 Uhr die Fans echter Rockmusik, ehemalige Schüler, Eltern und Kollegen mit der Band das 20jährige Jubiläum feiern. Für gute Musik wird gesorgt sein, zumal der Eintritt frei ist.