Meine Schule





Aktuelles

Elternbrief zum e-learning

von Martin Pulch, 17.03.2020, 09:32 Uhr

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

gestern und heute fanden, wie geplant, die mündlichen Abiturprüfungen statt. Angesichts der aktuellen Situation und zunehmenden Einschränkungen des öffentlichen Lebens sind wir froh, dass dies nun hinter uns liegt und die Abiturientinnen und Abiturienten sich nicht mehr in Ungewissheit befinden. Allen Absolventen an dieser Stelle schon einmal herzlichen Glückwunsch!


"Coronaferien" - was für einen merkwürdigen Begriff liest man in sozialen Netzwerken. Es ist eine außergewöhnliche Zeit, die von uns allen außergewöhnliche Dinge abverlangt.

Fortsetzung:

Liebe Schülerinnen und Schüler,
für euch bedeutet die schulfreie Zeit mehr Freizeit, aber auch ein hohes Maß an Selbstdisziplin. In der kommenden Zeit bis zu den Osterferien müsst ihr eigenverantwortlich lernen und euch selbst organisieren. Das, was ihr euch in dieser Zeit erarbeitet, wird Grundlage für die Weiterarbeit im Unterricht und auch für Leistungsnachweise sein. Das Arbeitsmaterial lassen wird euch auf folgenden Wegen zukommen:

Für die Klassenstufe 11 und 12:
Das Arbeitsmaterial wird euch von euren Kurslehrern*innen auf der Lernplattform "moodle" bereitgestellt.

Für die Klassenstufe 5 bis 10:
Das Arbeitsmaterial wird euren Eltern von eurem Tutor / eurer Tutorin per Mail zugesandt.

Bitte kommuniziert auch untereinander diese Vorgehensweise. Die Ergebnisse mancher Aufgaben müsst ihr an eure Fachlehrer*innen zurückschicken. Die Adressen und Kommunikationswege sind auf den Arbeitsmaterialien angegeben.


Liebe Eltern,
wir benötigen für die Weiterleitung der Aufgaben der Klassen 5 bis 10 Ihre Mithilfe. Bitte geben Sie dem Tutor/der Tutorin Ihres Kindes, falls nicht schon geschehen, eine E-Mailadresse an, über die wir sie erreichen können. Vor dem Hintergrund ausgelasteter Server haben wir uns für diese Möglichkeit der Kontaktaufnahme in den Klassenstufen 5 bis 10 entschieden, da es so möglich ist, größere Datenmengen "in beide Richtungen" zu übermitteln. Auf diese Weise erhalten Sie auch einen Überblick, was Ihr Kind in der "unterrichtsfreien" Zeit zu erledigen hat. Gerade für unsere jüngeren Kinder sind Sie sicherlich ein hilfreicher Ansprechpartner. Wir bedanken uns ganz herzlich für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis!

Alle Lehrerinnen und Lehrer unserer Schule stehen Ihnen und Euch gerne mit Rat zur Verfügung. Die Mailadessen entnehmen Sie bitte der Homepage unter dem Reiter "Wir sind die IGS".

Bleiben Sie alle gesund und kommen Sie gut durch diese außergewöhnliche Zeit!

Mit freundlichen Grüßen
Ihre Schulleitung