Aktuelles

Projekt zum Thema „Energy Drinks“ an der IGS Johanna Loewenherz

von Tobias Mölich, 12.05.2019, 20:44 Uhr

An der Station „Kost-Bar“, sollten die Teilnehmer in einer Blindverkostung verschiedene Getränke am Geschmack erkennen.

Die Beobachtung, dass Schülerinnen und Schüler, auch in der Schule, zunehmend „Energy Drinks“ konsumieren, hat uns dazu bewogen, ein Projekt zu diesem Thema zu starten. Als Expertin konnten wir dazu Frau Brenner von der Verbraucherschutzzentrale Rheinland-Pfalz (Referat für Lebensmittel und Ernährung) gewinnen, die am 6. Mai bei einer Informationsveranstaltung interessierte Eltern, Lehrerinnen und Lehrer zu dem Thema „Gesunde und ungesunde Getränke“ aufklärte.
zum Artikel-Symbol weiterlesen

Warum ist die Gurke krumm? Was Sie schon immer über die EU wissen wollten klären wir am 7. Mai

von Christian Wittkowsky, 05.05.2019, 16:33 Uhr

Auf Initiative von europe direct Koblenz wird ein beeindruckender Multimedia Vortrag geboten.

Die öffentliche Meinung über Europa ist geprägt durch eine Vielzahl von Legenden und Halbwahrheiten: Eurokraten, Butterberge oder Gesetze über den Krümmungsgrad von Gurken. Das ist das Bild, das viele mit Europa verbinden. Doch wie ist Europa wirklich?
Bürokratiemonster oder historische Errungenschaft? Wer hat in Europa wirklich das Sagen? Und brauchen wir überhaupt die heutige Europäische Union? Wichtige Fragen, vor allem im Hinblick auf die kommenden Europawahlen am 26. Mai.
zum Artikel-Symbol weiterlesen

Bericht zur Skifreizeit 2019

von Franziska Preußer, 05.05.2019, 16:32 Uhr

Das war keine Demo, das ist das Gruppenbild unserer Skifahrer

Dass man innerhalb der Schulzeit auch deutlich mehr erleben kann, als den gewohnten Unterricht, konnten etwa 35 Schülerinnen und Schüler der 7. bis 12. Klassen Mitte Februar erleben: Wie auch schon in den vergangenen Jahren stand die traditionelle Wintersport-Freizeit an!

zum Artikel-Symbol weiterlesen

Die MSS 12 besuchte den RheinAhrCampus in Remagen

von Sabine Müller, 18.04.2019, 11:21 Uhr

Unsere 12er auf dem RheinAhrCampus in Remagen.

Der Einladung zu einem Besuch des RheinAhrCampus - Remagen sind unsere zwölften Klassen am 16.04.2019 gefolgt. Im Gegensatz zu den üblichen Tagen der offenen Tür an Universitäten und Hochschulen haben sich einige Mitarbeiter die Zeit genommen, uns den ganzen Tag zu begleiten. Dadurch erhielten wir einen sehr detaillierten Einblick in den jeweils gewählten Schwerpunkt „Mathematik und Technik“ oder „Wirtschafts- und Sozialwissenschaften“.

zum Artikel-Symbol weiterlesen

ältere Einträgeneuere Einträge